PASS office

Sicherheitsaktion SEA

Kontrollieren, ob das Fahrzeug in Frage kommt.

Fahrgestellnummer:

Welche Fahrzeuge?

Die Sicherheitsaktion bezieht sich auf Fahrgestellnummer bestimmte Fahrzeuge:

Wohnwagen Baujahr März 2004 – Dezember 2005
Wohnmobile Baujahr März 2004 – Dezember 2005

Von diesen Fahrzeugen müssen im Prinzip nur die betroffenen Fenster ersetzt oder repariert werden, die auf der Klebefläche einen Volldruck-Farbrand aufweisen (siehe Fotos).

Ausnahmefälle, die nicht mit Schrauben repariert werden : :

  • Fenster mit Rasterdruck (Punkte auf Klebestelle)
  • Feste Fenster
  • Fenster mit Lackrand auf der Außenseite des Fensters fallen nicht unter die Sicherheitsaktion.

Anstelle einer Reparatur können Sie auch als Kunde die Erneuerung von Fenstern zu attraktiven Sonderkonditionen wählen.